Traditionelles Silvester-Ochsenwegtreffen 2014

Re: Traditionelles Silvester-Ochsenwegtreffen 2014

Beitragvon canislupus » 8. Dez 2014, 20:40

Also man hört dort wenig Böller, aber es ist natürlich nicht auszuschließen, dass irgendwelche Jungspunde dort ihr Unwesen treiben.
Liebe Grüße von Verena
Bild
Benutzeravatar
canislupus
Admin und Stirnfaltenliebhaberin
 
Beiträge: 5621
Registriert: 08.2011
Geschlecht: nicht angegeben
Hunderassen: Montagshund

Re: Traditionelles Silvester-Ochsenwegtreffen 2014

Beitragvon Fluffi » 9. Dez 2014, 08:00

Ja, das ist ja normal. Aber wenn man von der Stadt/Dorf nicht so viel hört, ist ja gut :hund_top:
...irgendwas ist immer!
lg Nicole
Benutzeravatar
Fluffi
V.I.P.
 
Beiträge: 1535
Registriert: 08.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Traditionelles Silvester-Ochsenwegtreffen 2014

Beitragvon canislupus » 9. Dez 2014, 16:49

Darf ich dich also zur Liste hinzufügen?
Liebe Grüße von Verena
Bild
Benutzeravatar
canislupus
Admin und Stirnfaltenliebhaberin
 
Beiträge: 5621
Registriert: 08.2011
Geschlecht: nicht angegeben
Hunderassen: Montagshund

Re: Traditionelles Silvester-Ochsenwegtreffen 2014

Beitragvon Fluffi » 9. Dez 2014, 18:37

Ja, kannst du erstmal machen :hund_top:
...irgendwas ist immer!
lg Nicole
Benutzeravatar
Fluffi
V.I.P.
 
Beiträge: 1535
Registriert: 08.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Traditionelles Silvester-Ochsenwegtreffen 2014

Beitragvon Claudia » 9. Dez 2014, 20:10

na immerhin, 1-3 kleinere sind ja dabei.

Was mit Thys? Wasi kennt er doch schon, der ist ja nun auch Opa oder eher Uropa. Mein kleiner ist dann 11,5 Monate und unterwirft sich allen und jedem - geht das dann? bestimmt.

Nicole ich freu mich....
Viele liebe Grüße von Claudia
mit Bea, Biene, Pico & Buffy
Asko, Funky, Bonnie, Wasi und Papa im Herzen
Benutzeravatar
Claudia
Flächensuchhund
 
Beiträge: 437
Registriert: 08.2011
Wohnort: Kiel
Geschlecht: weiblich
Hunderassen: Papillotten

Re: Traditionelles Silvester-Ochsenwegtreffen 2014

Beitragvon canislupus » 9. Dez 2014, 20:27

Also Thilo, Kiki und Casper laufen sowieso weit vor, mit denen werden deine Lütten eh kaum etwas zu tun haben. Odin ist tiefenentspannt und Bruno ist, glaube ich, auch so ein Rumschnüffler.
Liebe Grüße von Verena
Bild
Benutzeravatar
canislupus
Admin und Stirnfaltenliebhaberin
 
Beiträge: 5621
Registriert: 08.2011
Geschlecht: nicht angegeben
Hunderassen: Montagshund

Re: Traditionelles Silvester-Ochsenwegtreffen 2014

Beitragvon Sandra und Leo » 9. Dez 2014, 22:46

Wir können leider auch in diesem Jahr wieder nicht mit, da ich wieder bis ca. 16 Uhr arbeiten muss :-(

Ich wünsche Euch eine schöne Runde! :hund_top:
Grüße von Sandra mit Leo
Benutzeravatar
Sandra und Leo
WM-Fahnenbeauftragte a.D.
 
Beiträge: 280
Registriert: 08.2011
Wohnort: Büdelsdorf
Geschlecht: weiblich
Hunderassen: Berner Sennen - Leonberger - Mischling

Re: Traditionelles Silvester-Ochsenwegtreffen 2014

Beitragvon Lanya » 9. Dez 2014, 23:07

Ich entscheide das kurzfristig, wie Tys drauf ist. Zur Not kommt ein Mauli mit für den Anfang..
Viele Grüße von Anja mit Nero
Und Herzhund Lanya und Chaot Tyson im Herzen :(
Benutzeravatar
Lanya
weiser Hund
 
Beiträge: 1007
Registriert: 08.2011
Wohnort: Norderbrarup
Geschlecht: weiblich
Hunderassen: Labbi-Mix

Re: Traditionelles Silvester-Ochsenwegtreffen 2014

Beitragvon Claudia » 28. Dez 2014, 12:12

ist die Liste jetzt noch aktuell?
Viele liebe Grüße von Claudia
mit Bea, Biene, Pico & Buffy
Asko, Funky, Bonnie, Wasi und Papa im Herzen
Benutzeravatar
Claudia
Flächensuchhund
 
Beiträge: 437
Registriert: 08.2011
Wohnort: Kiel
Geschlecht: weiblich
Hunderassen: Papillotten

Re: Traditionelles Silvester-Ochsenwegtreffen 2014

Beitragvon canislupus » 29. Dez 2014, 11:12

Das können wir nur die jeweiligen Personen verraten.
Also ich bin nach wie vor dabei.
Liebe Grüße von Verena
Bild
Benutzeravatar
canislupus
Admin und Stirnfaltenliebhaberin
 
Beiträge: 5621
Registriert: 08.2011
Geschlecht: nicht angegeben
Hunderassen: Montagshund

VorherigeNächste

Zurück zu "Treffen und Runden"

 
cron