Hundepension und Hndeschule Vier Pfoten Padenstedt

Moderator: canislupus

Hundepension und Hndeschule Vier Pfoten Padenstedt

Beitragvon Sabrina30 » 2. Apr 2012, 16:29

Hallo!
Nun hat es endlich geklappt!
Der Amtsvet. war da und ich habe meine Zulassung!
Ich betreue Hunde stunden-, tages- sowie wochenweise im meinem Wohmumfeld.
Keine Zwinger und keine Rudelhaltung!
Ich setzte die Gruppen nach Bedarf zusammen, oder wenn man es möchte oder es so sein muss da der eigene Hund nicht verträglich ist ist auch Einzelhaltung möglich!
Garten , Wiesen und ein Hundebadestrand sind vorhanden!
Einziege Vorraussetzung: Der Hnd mag Kinder, da ich eine Tochter habe.
Max. Aufnahme von Hunden: 2 Stück gleichzeitig

Schaut einfach auf meine Page: www.vierpfotenpadenstedt.npage.de
Die Seite befindet sich noch im Aufbau
Sabrina30
Rüpel
 
Beiträge: 26
Registriert: 08.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Hundepension und Hndeschule Vier Pfoten Padenstedt

Beitragvon Lobo » 2. Apr 2012, 16:30

Viel Erfolg! :hund_lachen
Gruß Doro mit Frau Ungeheuer und Fräulein Rübe
Bild
sowie mein "Tasmanischer Terrier" und meine "Zwergnudel" im Herzen

Bild
Benutzeravatar
Lobo
Flächensuchhund
 
Beiträge: 482
Registriert: 08.2011
Geschlecht: nicht angegeben
Hunderassen: Zwergkurzhaardackel, Boxback

Re: Hundepension und Hndeschule Vier Pfoten Padenstedt

Beitragvon Graffo_Asta » 2. Apr 2012, 16:31

Herzlichen Glückwunsch! :hund_top
Viele Grüße von Silke mit Graffo und Asta im Herzen
Benutzeravatar
Graffo_Asta
Flächensuchhund
 
Beiträge: 458
Registriert: 08.2011
Wohnort: Neumünster
Geschlecht: weiblich
Hunderassen: Boxer

Re: Hundepension und Hndeschule Vier Pfoten Padenstedt

Beitragvon canislupus » 2. Apr 2012, 16:31

Wünsche dir auch viel Erfolg! :hund_lachen

Jetzt gehe ich dir sicher auf die Nerven mit folgenden Zeilen, es ist aber keineswegs böse gemeint, im Gegenteil!

Ich würde dir empfehlen, dir eine professionelle Homepage zuzulegen. Das macht einen deutlich besseren Eindruck als diese Baukastenpages mit Werbung und XY.npage.de als Adresse. Das kostet auch gar nicht so viel und man kann sich die Programmierung auch selbst beibringen, dazu gibt es Hilfe im Internet auf verschiedenen Seiten. :hund_lachen Wenn du willst, kann ich dir ein paar Seiten empfehlen. :hund03

Was mich persönlich sehr abschrecken würde, ist die gewünschte Kinderverträglichkeit. Selbst bei einem Hund, der mit Kindern verträglich ist, kann trotzdem immer mal etwas passieren. :hund01
Liebe Grüße von Verena
Bild
Benutzeravatar
canislupus
Admin und Stirnfaltenliebhaberin
 
Beiträge: 5643
Registriert: 08.2011
Geschlecht: nicht angegeben
Hunderassen: Montagshund

Re: Hundepension und Hndeschule Vier Pfoten Padenstedt

Beitragvon MissMarple » 2. Apr 2012, 20:15

Hallo Sabrina,

Herzlichen Glückwunsch und reichlich "bellende und wedelnde Gäste" :hund_top .

Bin ja nun überhaupt kein Comp"j"uterfreak, aber ich finde Deine HP OK. Das Einzige was mich als Pensionsucher stören würde, das Du HuSchu und Pension zusammengewürfelt hast. Das würde ich an Deiner Stelle auf der Homepage noch besser trennen bzw. übersichtlicher gestalten.
Grüße vom Zweibeiner Martina mit den Vierbeiner Bella Block und dem Schwarznasigen Fellengel Miss Marple

Manche Menschen haben den Kopf nur, damit es in den Hals nicht reinregnet
Benutzeravatar
MissMarple
THW-Rettungshund
 
Beiträge: 657
Registriert: 08.2011
Wohnort: Kiel
Geschlecht: weiblich
Hunderassen: Goldiemix und Kleiner Münsterländer


Zurück zu "Angebote"

 
cron