Begegnungen im Umkreis Hanerau-Hademarschen?

Begegnungen im Umkreis Hanerau-Hademarschen?

Beitragvon Ayanamie » 28. Jan 2016, 14:54

Halli Hallo,

ist hier im Forum jemand aus dem Umkreis Hademarschen unterwegs, der Interesse an Hundewanderungen im Umfeld hat?

Meine Bluna und ich sind recht aktiv unterwegs. Wir wollen ab diesem Jahr ein paar längere Wanderungen unternehmen. Das macht ja bekanntlich in Gesellschaft mehr Spaß. Ich plane dabei so eine Art Trekking-Tour. Das heißt mein Hund wird mein Motor :greensmilies119: .

Hat da noch wer Lust zu. :greensmilies120:

Ich muss aber dazusagen, dass meine Fellnase etwas anstrengend mit Artgenossen ist. Spielen und Toben findet sie meistens doof. Nebeneinander laufen geht in der Regel aber. Nach einer Kennenlernphase passt es meist.

Würden uns freuen.
Der Hund braucht sein Hundeleben.
Er will zwar keine Flöhe haben,
aber die Möglichkeit sie zu bekommen.

Robert Lembke
Benutzeravatar
Ayanamie
Forumswelpe
 
Beiträge: 13
Registriert: 01.2016
Wohnort: Oldenbüttel
Geschlecht: weiblich
Hunderassen: Deutsch Drahthaar

Re: Begegnungen im Umkreis Hanerau-Hademarschen?

Beitragvon canislupus » 28. Jan 2016, 15:05

Wenn mein Hund gesunde Gelenke hätte...


Falls sich nicht so schnell jemand finden sollte, bitte nicht aufgeben, wir arbeiten daran neue Mitglieder zu bekommen! :hund_top:
Liebe Grüße von Verena
Bild
Benutzeravatar
canislupus
Admin und Stirnfaltenliebhaberin
 
Beiträge: 5613
Registriert: 08.2011
Geschlecht: nicht angegeben
Hunderassen: Montagshund

Re: Begegnungen im Umkreis Hanerau-Hademarschen?

Beitragvon asru » 28. Jan 2016, 15:12

Ich wohne in Lübeck.................
Es grüßen herzlich Ursa und Pauli

Bild
Benutzeravatar
asru
Flächensuchhund
 
Beiträge: 394
Registriert: 09.2011
Wohnort: Lübeck
Geschlecht: weiblich
Hunderassen: Rumänischer Mix

Re: Begegnungen im Umkreis Hanerau-Hademarschen?

Beitragvon Ayanamie » 28. Jan 2016, 17:03

Aufgeben kann ja jeder :undweg:

Wir wandern auf jeden Fall. Macht halt mit ein paar Gleichgesinnten nur mehr Laune :fooli077:

Lübeck ist auf jeden Fall mal einen Abstecher wert. Nur für regelmäßig halt bissel weit :hund02:
Der Hund braucht sein Hundeleben.
Er will zwar keine Flöhe haben,
aber die Möglichkeit sie zu bekommen.

Robert Lembke
Benutzeravatar
Ayanamie
Forumswelpe
 
Beiträge: 13
Registriert: 01.2016
Wohnort: Oldenbüttel
Geschlecht: weiblich
Hunderassen: Deutsch Drahthaar

Re: Begegnungen im Umkreis Hanerau-Hademarschen?

Beitragvon canislupus » 28. Jan 2016, 17:06

Das ist die richtige Einstellung! :hund_top:
Liebe Grüße von Verena
Bild
Benutzeravatar
canislupus
Admin und Stirnfaltenliebhaberin
 
Beiträge: 5613
Registriert: 08.2011
Geschlecht: nicht angegeben
Hunderassen: Montagshund

Re: Begegnungen im Umkreis Hanerau-Hademarschen?

Beitragvon fastdog » 28. Jan 2016, 17:29

Bin ab und an in Altenkattbek, das wäre zumindest in die Richtung. Wo genau willst Du denn wandern? Vielleicht könnte man sich in der Mitte treffen?
Meine Hündin ist auch nur mäßig an Kontakt interessiert und geht eigentlich aktiv nicht auf andere Hunde zu.
Mit Hunden, die sie länger kennt, ist es gar kein Problem.
Den Rüden würde ich dann zu Hause lassen.
Liebe Grüße von Ina mit Kiki und Casper
Sag den Problemen, ich komme nach dem Frühstück. Sie brauchen aber nicht auf mich zu warten, echt nicht

Bild
Benutzeravatar
fastdog
Moderator
 
Beiträge: 1877
Registriert: 08.2011
Wohnort: zwischen Eckernförde und Rendsburg
Geschlecht: weiblich
Hunderassen: Schäfi-Collie-Mix und Gelungener Mix

Re: Begegnungen im Umkreis Hanerau-Hademarschen?

Beitragvon Ayanamie » 29. Jan 2016, 07:24

Altenkattbek in der Nähe von Brammer? Da gibt es einen tollen Wald. :greensmilies130: Da könnte man ja mal eine erste Tour planen.

Ansonsten bin ich örtlich nicht so festgelegt. Regelmäßiges "Training" machen wir zu Hause im Umkreis. Streckenlänge so um die 10 Kilometer. Da wir recht zügig unterwegs sind, bedeutet das zeitlich etwa 2 bis 2,5 h. Kommt aber auch auf das Gelände drauf an. Wie schon gesagt haben wir mit dem Training auch erst angefangen. :greensmilies151:

Auf lange Sicht denke ich aber an eine ausgedehntere Strecke - Tagestour halt. Das aber erst, wenn die Temperaturen wieder einigermaßen sind :hund07: .
Der Hund braucht sein Hundeleben.
Er will zwar keine Flöhe haben,
aber die Möglichkeit sie zu bekommen.

Robert Lembke
Benutzeravatar
Ayanamie
Forumswelpe
 
Beiträge: 13
Registriert: 01.2016
Wohnort: Oldenbüttel
Geschlecht: weiblich
Hunderassen: Deutsch Drahthaar

Re: Begegnungen im Umkreis Hanerau-Hademarschen?

Beitragvon canislupus » 29. Jan 2016, 12:08

Da hält Ina locker mit, von der Geschwindigkeit! Ich spreche da aus Erfahrung! :hund09:
Liebe Grüße von Verena
Bild
Benutzeravatar
canislupus
Admin und Stirnfaltenliebhaberin
 
Beiträge: 5613
Registriert: 08.2011
Geschlecht: nicht angegeben
Hunderassen: Montagshund

Re: Begegnungen im Umkreis Hanerau-Hademarschen?

Beitragvon fastdog » 29. Jan 2016, 13:52

Ja, Altenkattbek bei Brammer. Ich laufe da immer mal wieder. Allerdings bisher nicht den Wald. Da war ich noch nicht.
10 km, kein Problem. Das kennen meine Hunde und ich auch.
Kannst Dich ja mal melden, wenn Du dort laufen willst.
Alles weitere dann auf der Runde.
canislupus hat geschrieben:Da hält Ina locker mit, von der Geschwindigkeit! Ich spreche da aus Erfahrung! :hund09:

Das ist eben eine Berufskrankheit.... :hund_rot:
Liebe Grüße von Ina mit Kiki und Casper
Sag den Problemen, ich komme nach dem Frühstück. Sie brauchen aber nicht auf mich zu warten, echt nicht

Bild
Benutzeravatar
fastdog
Moderator
 
Beiträge: 1877
Registriert: 08.2011
Wohnort: zwischen Eckernförde und Rendsburg
Geschlecht: weiblich
Hunderassen: Schäfi-Collie-Mix und Gelungener Mix

Re: Begegnungen im Umkreis Hanerau-Hademarschen?

Beitragvon Ayanamie » 1. Feb 2016, 08:22

Hört sich gut an. Da ich in der Gegend mit meinem Vierbeiner noch nicht so unterwegs war, könnten wir ja einer deiner Touren ausprobieren.

Terminlich fällt das bei mir meist aufs WE. Ich plane für den kommenden Samstag wieder eine Tour. Wenn's passt sag Bescheid. Dann gerne ab 13:00 Uhr oder so. Und Treffpunkt wäre auch nicht schlecht, wenn's eine deiner Touren sein soll. :)

Ansonsten schönen Wochenstart. :greensmilies157:
Der Hund braucht sein Hundeleben.
Er will zwar keine Flöhe haben,
aber die Möglichkeit sie zu bekommen.

Robert Lembke
Benutzeravatar
Ayanamie
Forumswelpe
 
Beiträge: 13
Registriert: 01.2016
Wohnort: Oldenbüttel
Geschlecht: weiblich
Hunderassen: Deutsch Drahthaar

Nächste

Zurück zu "Treffen und Runden"

 
cron