GROßES Treffen > 4.9. 13:30 Ochsenweg

Re: GROßES Treffen > 4.9. 13:30 Ochsenweg

Beitragvon Chaoskönig » 4. Sep 2011, 21:04

Oh, was für tolle Fotos. Ich bin ein bisschen neidisch, das meine "Töle" mal wieder einen Strich durch
die Rechnung gemacht hat.

Er rast lieber je halbe Stunde in den Garten :hund_teufel
Viele Grüsse Marlis und Loki (im Herzen)
Benutzeravatar
Chaoskönig
Servicebegleithund
 
Beiträge: 719
Registriert: 08.2011
Wohnort: Bad Bramstedt-Land
Geschlecht: nicht angegeben
Hunderassen: DSH (höchstwahrscheinlich reinrassiger Pole)

Re: GROßES Treffen > 4.9. 13:30 Ochsenweg

Beitragvon lordlady » 4. Sep 2011, 21:08

Panaque hat geschrieben:Das ist das Problem mit unterschiedlichen Gangarten von Menschen, für meine Verhältnisse waren wir schon langsam und das ging, glaube ich, nicht nur mir so :D Wir sind mehr die Marschierer. Auch ohne Hund gehe ich immer sehr fix, bummeln kann ich gar nicht, das tut mir innerlich weh :D

Nicht nur die unterschiedlichen Gangarten der Menschen. Normalerweise gehe ich auch flott. Aber mit meinem Senior geht das meist nicht mehr. :hund05
Lieben Gruß von
Meike

Die Lage ist hoffnungslos. Aber nicht ernst.
Benutzeravatar
lordlady
Forumslegende
 
Beiträge: 3661
Registriert: 08.2011
Wohnort: Mellywood
Geschlecht: nicht angegeben
Hunderassen: Lord Nelson jenseits der Hecke.
aktueller Fotowettbewerb: .

Re: GROßES Treffen > 4.9. 13:30 Ochsenweg

Beitragvon atilla » 4. Sep 2011, 21:09

Chaoskönig hat geschrieben:Oh, was für tolle Fotos. Ich bin ein bisschen neidisch, das meine "Töle" mal wieder einen Strich durch
die Rechnung gemacht hat.

Er rast lieber je halbe Stunde in den Garten :hund_teufel


Beim nächsten Mal (das hoffentlich nicht allzu lange auf sich warten läßt) wirds bestimmt was. :hund_lachen

Deiner "Töle" wünsch ich :sd_besserung
http://charl-lotte.de.to/

"Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben macht dich reich."
Louis Sabin

LG Irene, Charly, Lotte und Atilla fest im Herzen
Benutzeravatar
atilla
Engagierte Privatzoobetreiberin
 
Beiträge: 662
Registriert: 08.2011
Wohnort: Kreis Rendsburg
Geschlecht: weiblich
Hunderassen: Knautschbacke und Langhaarfilzratte

Re: GROßES Treffen > 4.9. 13:30 Ochsenweg

Beitragvon Gabi » 4. Sep 2011, 21:16

Was für tolle Bilder :hund_top

Jetzt ärgere ich mich noch mehr, dass es mich so zerrissen hat, aber mit meiner Nase hätte ich wahrscheinlich bei der Menge Leutchens halb Kiel und Neumünster lahmgelegt :hund02 :hund03
Liebe Grüße senden Gabi, Gina und Co.
Benutzeravatar
Gabi
Hundekenner
 
Beiträge: 134
Registriert: 08.2011
Wohnort: Pfingstberg
Geschlecht: nicht angegeben
Hunderassen: Terrier-Schnauzer-Dalmi-Sonstwas-Mix, Schakal-Flummi-Sonstwas-Mix

Re: GROßES Treffen > 4.9. 13:30 Ochsenweg

Beitragvon Claudia » 4. Sep 2011, 21:17

lordlady hat geschrieben:
Panaque hat geschrieben:Das ist das Problem mit unterschiedlichen Gangarten von Menschen, für meine Verhältnisse waren wir schon langsam und das ging, glaube ich, nicht nur mir so :D Wir sind mehr die Marschierer. Auch ohne Hund gehe ich immer sehr fix, bummeln kann ich gar nicht, das tut mir innerlich weh :D

Nicht nur die unterschiedlichen Gangarten der Menschen. Normalerweise gehe ich auch flott. Aber mit meinem Senior geht das meist nicht mehr. :hund05


genau ich auch. Ich kann normaler Weise auch nicht "Bummeln", aber seit ich alte, herzkranke und kleine ängstliche Hunde habe da hab ich mich ein bisschen angepasst und genieße das jetzt auch, mal ein Schwätzchen halten zu können und nicht rasen zu müssen.
Viele liebe Grüße von Claudia
mit Bea, Biene, Pico & Buffy
Asko, Funky, Bonnie, Wasi und Papa im Herzen
Benutzeravatar
Claudia
Flächensuchhund
 
Beiträge: 437
Registriert: 08.2011
Wohnort: Kiel
Geschlecht: weiblich
Hunderassen: Papillotten

Re: GROßES Treffen > 4.9. 13:30 Ochsenweg

Beitragvon Cooper510 » 4. Sep 2011, 21:27

Das sind ja super tolle Fotos :hund_top
Klasse das sich alle so gut verstanden haben.
Viele Grüße von Melli
Benutzeravatar
Cooper510
Mantrailer
 
Beiträge: 798
Registriert: 08.2011
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben
Hunderassen: Labrador

Re: GROßES Treffen > 4.9. 13:30 Ochsenweg

Beitragvon lordlady » 4. Sep 2011, 21:37

Menno, und Nelson ist noch gar nicht müde...sieht mich erwartungsvoll an, ist anhänglich, wollte eben nochmal in den Garten... aber jetzt ist er endlich ins Schlafzimmer gegangen... :hund_schlaf
Lieben Gruß von
Meike

Die Lage ist hoffnungslos. Aber nicht ernst.
Benutzeravatar
lordlady
Forumslegende
 
Beiträge: 3661
Registriert: 08.2011
Wohnort: Mellywood
Geschlecht: nicht angegeben
Hunderassen: Lord Nelson jenseits der Hecke.
aktueller Fotowettbewerb: .

Re: GROßES Treffen > 4.9. 13:30 Ochsenweg

Beitragvon Steffi » 4. Sep 2011, 22:00

Ich fand die Runde heute auch schön und war froh, daß ich es zeitlich noch einrichten konnte.
Toll, daß wir endlich mal wieder so viele waren.

Tolle Bilder sind das geworden. :hund_lachen
Darf ich davon auch "mopsen"?
Meine wenigen Schnappschüsse habe ich jetzt in unserem kleinen Blog hochgeladen,
falls jemand gucken möchte. :hund_lachen

Bild
Grüße von Steffi, Bruno & Cooper und tief im Herzen Odin

2 Chaoten auf 6 Pfoten
Benutzeravatar
Steffi
Graue Schnauze, "abbes" Bein, hier bin ich Hund, hier darf ich sein!
 
Beiträge: 1312
Registriert: 08.2011
Geschlecht: nicht angegeben
Hunderassen: Zwei Chaoten auf sieben Pfoten
Labrador

Re: GROßES Treffen > 4.9. 13:30 Ochsenweg

Beitragvon Fluffi » 4. Sep 2011, 22:02

Schöne Fotos von der Gruppe :hund_top
...irgendwas ist immer!
lg Nicole
Benutzeravatar
Fluffi
V.I.P.
 
Beiträge: 1541
Registriert: 08.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: GROßES Treffen > 4.9. 13:30 Ochsenweg

Beitragvon fastdog » 4. Sep 2011, 22:07

Ich fand es ganz toll, dass wirklich sooo viele gekommen sind. :hund_top
Und daß das Wetter hielt.
Wir gehörten ja auch eher zu den "Flüchtern", aber, wie Marie schon schrieb, bin ich für meine Verhältnisse
auch eher langsam gegangen.
Außerdem bin ich mit meiner Hündin auch lieber vorne, weil sie sich im Pulk schnell bedrängt fühlt und dann auch gerne mal schnappt.
Mit den wenigen Hunden an der Spitze war es aber kein Problem.
Meine Beiden gehören ja auch noch zu der Gruppe der "jungen Wilden" :hund_lachen2
Liebe Grüße von Ina mit Kiki und Casper
Sag den Problemen, ich komme nach dem Frühstück. Sie brauchen aber nicht auf mich zu warten, echt nicht

Bild
Benutzeravatar
fastdog
Moderator
 
Beiträge: 1877
Registriert: 08.2011
Wohnort: zwischen Eckernförde und Rendsburg
Geschlecht: weiblich
Hunderassen: Schäfi-Collie-Mix und Gelungener Mix

VorherigeNächste

Zurück zu "Treffen und Runden"

 
cron