Silvesterspaziergang auf dem Ochsenweg?

Re: Silvesterspaziergang auf dem Ochsenweg?

Beitragvon ulmamix » 31. Dez 2011, 18:35

Den Spaziergang mit Euch fand ich auch sehr nett, weniger mit Lasse an der Leine,das sind wir beide nicht gewöhnt, aber: selbst Schuld! :hund02
Für Kalle, der ja auch an die Leine mußte, war es eigentlich nur gut, denn am Anfang hat er so viele aufgeregte Extrarunden gedreht, das Mehrpensum hätte er für die ganze Runde sicher nicht geschafft.
Gut, daß Du, Steffi, an den Fotoapparat gedacht hattest, ein paar schöne Schnappschüsse sind das geworden, besonders gefällt mir das Portrait von Lasse natürlich, das ist ja klar! :hund_top
LG und bis zum nächsten Mal, Ulla
" A home without a dog is just a house"
finden Ulla+Lasse und Karlsson und oft Liese und Susanna
Benutzeravatar
ulmamix
Halbstarker
 
Beiträge: 85
Registriert: 08.2011
Wohnort: Dorf ca.18 km westl. von Rendsburg
Geschlecht: nicht angegeben
Hunderassen: weißer DSH/ Kuwasz-(?)- Mix und Schäferhundmix
und Bordermix in Teilzeit

Re: Silvesterspaziergang auf dem Ochsenweg?

Beitragvon Joschisfrauchen » 31. Dez 2011, 22:27

Ich fand es auch klasse und vor allem schön mal einige von euch persönlich kennenzulernen :hund_lachen

Naja..Leinenhunde hatten wir zwischendurch ja mehrere...nur der Boxermischling war vorbildlich *gg*

Nun aber schnell zurück zur Bowle :hund09
Ich bin verrückt,
wäre ich normal,
......
würde ich wahnsinnig werden.

Liebe Grüße Cindy



http://lemonlandinhabitant.jimdo.com/
Benutzeravatar
Joschisfrauchen
Hundeflüsterer
 
Beiträge: 179
Registriert: 10.2011
Geschlecht: nicht angegeben
Hunderassen: Zypernpudel

Re: Silvesterspaziergang auf dem Ochsenweg?

Beitragvon atilla » 1. Jan 2012, 02:40

Joschisfrauchen hat geschrieben:Ich fand es auch klasse und vor allem schön mal einige von euch persönlich kennenzulernen :hund_lachen

Naja..Leinenhunde hatten wir zwischendurch ja mehrere...nur der Boxermischling war vorbildlich *gg*

Nun aber schnell zurück zur Bowle :hund09

Welchen meinst du denn? Meinen oder Verenas? :hund13 :hund03 :hund_lachen2 :flt
http://charl-lotte.de.to/

"Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben macht dich reich."
Louis Sabin

LG Irene, Charly, Lotte und Atilla fest im Herzen
Benutzeravatar
atilla
Engagierte Privatzoobetreiberin
 
Beiträge: 662
Registriert: 08.2011
Wohnort: Kreis Rendsburg
Geschlecht: weiblich
Hunderassen: Knautschbacke und Langhaarfilzratte

Re: Silvesterspaziergang auf dem Ochsenweg?

Beitragvon canislupus » 1. Jan 2012, 11:27

Also meiner hat zumindest niemanden vollgesabbert... :hund07
Liebe Grüße von Verena
Bild
Benutzeravatar
canislupus
Admin und Stirnfaltenliebhaberin
 
Beiträge: 5643
Registriert: 08.2011
Geschlecht: nicht angegeben
Hunderassen: Montagshund

Re: Silvesterspaziergang auf dem Ochsenweg?

Beitragvon atilla » 1. Jan 2012, 13:42

canislupus hat geschrieben:Also meiner hat zumindest niemanden vollgesabbert... :hund07

Stimmt auch wieder. :hund_rot
Dann ist wohl doch deiner gemeint. :hund_lachen2
http://charl-lotte.de.to/

"Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben macht dich reich."
Louis Sabin

LG Irene, Charly, Lotte und Atilla fest im Herzen
Benutzeravatar
atilla
Engagierte Privatzoobetreiberin
 
Beiträge: 662
Registriert: 08.2011
Wohnort: Kreis Rendsburg
Geschlecht: weiblich
Hunderassen: Knautschbacke und Langhaarfilzratte

Re: Silvesterspaziergang auf dem Ochsenweg?

Beitragvon Joschisfrauchen » 1. Jan 2012, 21:06

naja, Charly war ja mit Schlammpfützenbaden total ausgelastet :hund03 *gg*
Ich bin verrückt,
wäre ich normal,
......
würde ich wahnsinnig werden.

Liebe Grüße Cindy



http://lemonlandinhabitant.jimdo.com/
Benutzeravatar
Joschisfrauchen
Hundeflüsterer
 
Beiträge: 179
Registriert: 10.2011
Geschlecht: nicht angegeben
Hunderassen: Zypernpudel

Vorherige

Zurück zu "Treffen und Runden"

 
cron