Luna, pechschwarze Labihündin sucht.....

Moderator: canislupus

Luna, pechschwarze Labihündin sucht.....

Beitragvon MissMarple » 9. Jan 2014, 07:22

Moin,

von einer THW-Kameradin kam gestern ein "Zuhause gesucht" Aufruf. Es geht um eine 9 Monate alte Labbihündin namens Luna. Sie scheint ein wahrer Schatz zu sein und das kann meine Kameradin definitiv beurteilen (sie ist langjährige Hundetrainerin, Rettungshundeausbilderin, hat eine Hundepension etc.pp.)

Hier einmal IHRE Beschreibung der Hündin:
********"Luna", Labi, 9Monate, pechschwarz...zuckersüß!! (Anmerkung von mir "zuckersüß" kommt in Ihrem Wortschatz eigentlich nicht vor!)
Mir wurde erzählt:
1.Besitzer: Bekam Allergie
2.Besitzer: Eine Familie mit kleinen Kindern die den Hund am Sonntag bekommen haben, Luna soll so futterneidisch sein, daß sie beim Fressen nach Herrchen/den Kindern geschnappt hat
3. Freunde der Familie haben sie jetzt aufgenommen, können sie aber nicht behalten da sie schon 2 Hunde haben.
4. Ich war die Soforthilfe-Notlösung für die letzte Nacht:
Ich konnt sie ganz normal mit den anderen Füttern, sie hat sich vor jedem anderen Hund vorsichtshalber erstmal auf den Boden geschmissen und hat brav im Hundezimmer durchgeschlafen ohne rein zumachen, was zu zerstören o.ä....Ich find sie klasse und kann nichts negativ an ihr entdecken!**************

Vermittlungsgebühr folgt noch, habe ich noch nicht gefragt, ebenso ob´s Papiere gibt.

Es wird jedoch sicherlich so laufen, das meine Kameradin das eventuelle neue Zuhause und auch den/die neuen Partner genauestens unter die Lupe nehmen wird, denn diese Hündin hat es nicht verdient zum Wanderpokal zu werden.

Bei Interesse meldet Euch bei mir, ich gebe die Kontaktdaten dann weiter.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße vom Zweibeiner Martina mit den Vierbeiner Bella Block und dem Schwarznasigen Fellengel Miss Marple

Manche Menschen haben den Kopf nur, damit es in den Hals nicht reinregnet
Benutzeravatar
MissMarple
THW-Rettungshund
 
Beiträge: 651
Registriert: 08.2011
Wohnort: Kiel
Geschlecht: weiblich
Hunderassen: Goldiemix und Kleiner Münsterländer

Re: Luna, pechschwarze Labihündin sucht.....

Beitragvon eule » 9. Jan 2014, 15:25

Wow, ist die hübsch :hund04: Hier ist leider voll...

Ich wünsch Luna ein ganz tolles Zuhause mit verständnisvollen Menschen!

Unsere sind auch alle drei futtergeil und stehen Gewehr bei Fuss, wenn die Zwerge was zu essen bekommen... Das kann man aber vernünftig regeln... Wie ich solche Menschen liebe, die sich unüberlegt ein Tier anschaffen...
Lieben Gruss, Tanja mit Sammy
Benutzeravatar
eule
Administrator
 
Beiträge: 1434
Registriert: 08.2011
Wohnort: DK-Ribe
Geschlecht: weiblich
Hunderassen: Labbi-Mix

Re: Luna, pechschwarze Labihündin sucht.....

Beitragvon MissMarple » 13. Jan 2014, 11:53

Kann gelöscht werden, vielen Dank :hund_lachen:
Grüße vom Zweibeiner Martina mit den Vierbeiner Bella Block und dem Schwarznasigen Fellengel Miss Marple

Manche Menschen haben den Kopf nur, damit es in den Hals nicht reinregnet
Benutzeravatar
MissMarple
THW-Rettungshund
 
Beiträge: 651
Registriert: 08.2011
Wohnort: Kiel
Geschlecht: weiblich
Hunderassen: Goldiemix und Kleiner Münsterländer

Re: Luna, pechschwarze Labihündin sucht.....

Beitragvon canislupus » 13. Jan 2014, 13:22

Habs erstmal nach "Zuhause gefunden" verschoben, wird dann irgendwann später gelöscht wenn wir Platz brauchen. :hund09:
Liebe Grüße von Verena
Bild
Benutzeravatar
canislupus
Admin und Stirnfaltenliebhaberin
 
Beiträge: 5600
Registriert: 08.2011
Geschlecht: nicht angegeben
Hunderassen: Montagshund


Zurück zu "Zuhause gefunden"

 
cron